Dermaroller ist ein interessantes und beängstigendes Schönheitsprodukt. Die Vorstellung von juckender Haut mit kleinen Nadeln ist auf den ersten Blick schmerzhaft und verwirrend. Wie kann das deine Haut korrigieren? Nun, es gibt eine Methode zum Wahnsinn.

 

Was ist Dermaroller?

Ein Dermaroller ist ein Instrument, das Mikromarkierungen auf der Haut erzeugt. Diese kleinen Nadeln helfen bei der Kollagensynthese. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Produkte in die Haut einzudringen.

Es ist die größte Nadel, z. 0,5 mm , wenn sie die „ist Stimulation mehr vollständig “ ein dermaroller schafft kleine Einstiche um die Haut. «Das Ergebnis ist ein glatterer, glatterer und vollständigerer Teint.

 

Dermaroller funktioniert

Eine Dermarolle ist ein tragbares Gerät, das sogar Mikronadeln um den Umfang des Rollenkopfs versenkt. Es ist wie eine Mini-Farbrolle mit Nadeln.

Auf der Haut gerollt, bilden die Nadeln Mikroröhrchen, die Signale an Ihren Körper senden, um mehr Kollagen und Elastin zu produzieren. Und Sie wissen, das bedeutete mehr Kollagen und Elastin: dickere, festere Haut und weniger Falten. Es kann auch helfen, Narben (einschließlich Aknenarben) zu heilen.

Das Konzept entspricht der Professional-Version: Microneedles, die wir auf dieser Website entwickeln werden. Die andere Funktion einer Dermisrolle besteht darin, all diese starken Inhaltsstoffe auf Ihre Haut aufzutragen.

 

Dermaroller Wie benutzt man

Reinigen Sie zuerst Ihre Haut, um die Oberfläche sauber zu halten. Folgen Sie einem Tonikum, um den pH-Wert der Haut auszugleichen.

Verwenden Sie es jetzt für Ihr Gesicht und  drehen Sie die Dermisrolle von Hand horizontal über das Gesicht in einem gleichmäßigen Muster, wobei Sie von der Mitte des Gesichts nach außen arbeiten. Nicht zu nahe  an der Augenpartie anwenden . Beginnen Sie mit der Stirn, gehen Sie zu den Wangen, fahren Sie mit dem Kinn fort.

Wiederholen Sie Schritt 2, aber bewegen Sie die Walze diesmal vertikal auf und ab. Bei der dritten und letzten Anwendung machen Sie mit Ihrem  bevorzugten Gesichtsserum diagonal Kreuze auf Ihrem Gesicht .  Unmittelbar nach der Dermulation nimmt die Hautresorption zu.

 

Dehnungsstreifen Dermaroller

Es hat viele ziemlich beeindruckende Ergebnisse vor Augen. In der Regel erreichen die Nadeln einer Formel zu Hause tief die Hautoberfläche.

[Amazon Box = «B008CZ74O0»]

 

Derma Roller Vorher und Nachher

Man muss nur wissen, dass die Ergebnisse nicht über Nacht Wunder sind. Es dauert eine Weile, bis sich Kollagen angesammelt hat. Die vorherigen und nächsten Fotos von Dermarolling waren jedoch in die Tat umgesetzt worden.

 

Derma Roller Ergebnisse

Wenn Sie die richtige Größe der Derma-Walze zur richtigen Zeit verwenden, ist diese wirksam. Die Menschen sollten sich darüber im Klaren sein, dass Mikronadeln ein langer Prozess sind, dessen Ergebnisse einige Zeit in Anspruch nehmen können.

Die Haut gibt durch Blutwachstum und Sauerstoffanreicherung in diesen Bereichen weiche Masse zurück. Es  dauert in der Regel weniger als 24 Stunden, während derer es Nebenwirkungen wie Rötungen und trockene Haut hat.

Das geringste Verschwinden von Dehnungsstreifen, Narben und Falten tritt auf, wenn sich neue Elastine und Kollagen unter der Haut befinden. Es ist wichtig zu verstehen, dass die Verwendung von Nadeln für die Behandlung der Haut die falsche Größe hat.

 

Funktionieren Derma-Walzen?

Nun, es wird über hervorragende professionelle Ergebnisse in Bezug auf das für das Dermarrolling verwendete professionelle Mikroderma berichtet.

Getreu wird die Wirksamkeit des Gerätes bestätigt. Besonders nur wenige Wochen verwendet, da zu viel Dermarolling zu Entzündungen führen kann.

 

Dermarollers Werke

Eine Derma-Rolle enthält Hunderte kleiner Nadeln. Die Verwendung dieser Nadeln erzeugt Mikroläsionen in der Haut, die auch Kollagen und Elastin mit voller Geschwindigkeit produzieren.

Dies macht es zu einer idealen Methode, um feine Linien und Falten zu füllen und sogar Ihre Lippen einzufetten. Die Mikroagulation ist auch eine wirksame Behandlung für Aknenarben und Verfärbungen, da sie die Haut durchdringt. In Kombination mit einem Serum (wie es sein sollte) erhöht es die Aufnahme von Inhaltsstoffen um bis zu 90%.

Für eine intensivere Bürobehandlung verwenden viele Dermatologen einen Hautstift, eine elektronische Mikronadel, die vibriert, wenn sie in die Haut eindringt.

Diese Behandlungen haben oft sofortige und dramatische Ergebnisse, aber sie haben auch Nebenwirkungen wie Schmerzen und Blutungen. Sie sind auch sehr teuer.

Glücklicherweise ist die Haushaltsreinigung von Derma eine viel billigere Alternative, die bei regelmäßiger Wartung immer noch hervorragende Ergebnisse liefert. Es erfordert auch eine viel niedrigere Schmerzschwelle.

 

Derma Roller Acne

Weicherer Teint und verfärbte Aknenarben mit Dermaroller

 

Gesichtspapier

Es wird als legitimer und wirksamer Weg zur Linderung von Verfärbungen, zur Wiederbelebung von Fältchen und zur Linderung von Aknenarben eingesetzt. Jeder benutzt einen Nadelroller, der buchstäblich die Haut durchdringt und die Produktion von Kollagen stimuliert.

Nachdem Sie den Dermarroller auf das Gesicht aufgetragen haben, wird er weicher und straffer. Lindert Hautton und verfärbte Narben, glättet Falten auf der Stirn

 

Dermaroller für tiefe Narben

Narben sind abnormale Hautgewebe, die sich nach der Wundheilung bilden, um Infektionen und das Eindringen von Fremdkörpern in den Körper zu verhindern.

Dieses Narbengewebe wird nicht aus neuen Hautzellen gebildet, sondern ist einfach eine Ansammlung von Kollagenfasern und anderen Proteinen. Obwohl eine Narbe die natürliche Art ist, die Haut zu heilen, sieht Narbengewebe nicht wie normale Haut aus.

Es ist klinisch erwiesen, dass die Derma Roller-Therapie Aknenarben reduziert. In klinischen Studien zeigten 86% der Patienten mit Narben vom Grad 1-3 nach der Behandlung signifikante Verbesserungen.

Die meisten Arten von Aknenarben können durch eine dermatologische Walzenbehandlung, die zu Hause durchgeführt wird, signifikant verbessert werden.

Kleine, flache Narben können in der Regel vollständig entfernt werden. Die tieferen Narben können nicht vollständig verschwinden, aber es ist möglich, sie zu erweichen und weniger sichtbar zu machen. Eine generelle Verbesserung von 70-85% ist aus temporärer Sicht nicht unrealistisch.

Eine Hautversiegelung kann auch verwendet werden, um Aknenarben signifikant zu reduzieren.

 

Dermaroller Preis

[Amazon Box = «B07GP1B9ZR»]

[Amazon Box = «B07BDGQ8ZV»]

[Amazon Box = «B00UAO5XFI»]

 

Mikronadeln mit Dermaroller

Microneedling mit Dermaroller ist eine neue Behandlung für die Behandlung von Narben, insbesondere Aknenarben, Dehnungsstreifen, Falten und Gesichtsverjüngung.

Es ist eine einfache und relativ kostengünstige Methode, die auch zur transdermalen Verabreichung von Arzneimitteln verwendet werden kann. Mikronadeln oder Mikronadeln sind eine Technik, bei der Hunderte kleiner Löcher mit Nadeln in die Haut gestanzt werden.

Mikronadeln, auch als Kollageninduktionstherapie (Collagen Induction Therapy, CIT) bekannt, verwenden ein Werkzeug namens Dermap mit kleinen Nadeln am Ende, die kleine Löcher oder Nadelspitzen in den oberen Hautschichten bilden.

Bei einer anderen Mikronadel-Methode wird ein Dermaroller verwendet, der wie ein Miniaturfarbroller aussieht und viele kleine Nadeln aufweist, die in verschiedene Richtungen auf der Hautoberfläche rollen, um den gleichen Effekt zu erzielen.

Die kleinen Löcher in den Nadeln bilden «Mikrokanäle», durch die Hautpflegeprodukte verwendet werden. Zum Beispiel starke Seren, die tiefere Hautschichten durchdringen und absorbieren können, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Die kleinen Einstiche des Dermarollers wirken wie eine Gruppe kontrollierter Mini-Läsionen, die die Haut in einen Heilungsmodus zwingen. Diese Art der Heilung stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin. Dieser Prozess füllt die Haut und verbessert das Erscheinungsbild von feinen Linien, Falten, Narben und Poren.

 

Wählen Sie die richtige Größe der Derma Rollennadel

Es gibt verschiedene Größen von Derma-Rollennadeln, diese variieren zwischen 0,2 mm und 3,0 mm, jede ist ideal für bestimmte Hautkomplikationen geeignet. Nadeln mit einer Länge von 1 mm oder weniger eignen sich für die Behandlung einfacher chirurgischer Eingriffe, sind jedoch bei schwereren Hauterkrankungen ausgeprägter.

Wir geben an, welche Nadelgrößen unterschiedlich sind und mit welchen Ergebnissen bessere Ergebnisse erzielt werden. Nadellänge sollte verwenden. Im Allgemeinen wird die Nadel umso mehr benötigt, je tiefer die Narben sind.

  • 1,0 mm Nadeln können bei oberflächlichen Narben wirksam sein.
  • 1,5 mm Nadeln können die meisten Aknenarben erfolgreich behandeln.
  • 2,0 mm Nadeln werden normalerweise nur für sehr tiefe Narben benötigt.

 

Nadelwalzenhaut 0,2 – 0,3 mm

Die 0,2 bis 0,3 mm Hautrollennadeln sind die kleinsten Hautrollennadeln, die hauptsächlich zur sogenannten transdermalen Absorption oder einfach zur verbesserten Absorption von Hautpflegeprodukten verwendet werden.

Die Verwendung der Walze stimuliert die Erneuerung von Kollagen und schält die Haut, sodass die Haut zufriedenstellend auf verschiedene Hautpflegeprodukte reagiert. Obwohl  die Haut bei regelmäßiger Anwendung Rötungen und Reizungen zeigt.

Die 0,2 / 0,3-mm-Nadel kann jedoch alle zwei Tage ohne Nebenwirkungen verwendet werden. Während die Schaukel nicht gewalttätig ist, sollte es keine Blutungen geben, mit Ausnahme von kleinen Blutflecken, die normal sein sollten.

Daher ist es die am besten geeignete Nadelgröße für den Augen- und Nackenbereich. Verwenden Sie in diesen Regionen keine längeren Nadeln.

 

Dermaroller 0,5 mm

0,5 mm Derma Roll-Nadeln sind die perfekte Nadelstärke für alle, die flache Falten, UV-Schäden, kleine Narben und Hyperpigmentierungen behandeln möchten.

Es erleichtert die Aufnahme von Produkten, um bessere, schnellere und effizientere Ergebnisse zu erzielen. Derma-Walzen führen natürlich zu Feuchtigkeitsverlust und trockener Haut. Diese  längeren Nadeln sollten sehr vorsichtig verwendet werden.

Die 0,5-mm-Nadel kann wöchentlich oder zweimal im Monat ohne Gegenanzeigen angewendet werden. Daher haben Benutzer nur minimale Schmerzen und Blutflecken, die in kurzer Zeit abheilen. Die Anästhesiecreme sollte nicht notwendig sein.

Die Wirkungen variieren von einem Benutzer zum anderen, und obwohl einige wöchentlich übermäßige Rötung und Reizung zeigen, tun andere dies nicht.

Die Hautreaktion beim Rollen der Dermis gibt an, wie oft Sie die 0,5-mm-Nadel verwenden können. Anfänger sollten bei der Auswahl der Nadeln vorsichtig sein. Sie sollten die 0,5-mm-Nadel nicht wöchentlich verwenden.

 

Dermaroller 1,0 mm

Diese dermalen Rollennadeln induzieren die Kollagenproduktion wirksamer als kleinere Nadeln. Der Dermaroller mit 1,0-mm-Nadeln reduziert nicht nur Hyperpigmentierungen und UV-Schäden, sondern behandelt auch Dehnungsstreifen, Narben und sogar Falten wirksam.

Es ist auch bekannt, dass Benutzer dieser Nadeln eine weichere Hautstruktur und einen gleichmäßigeren Teint genießen.

Diese Nadeln können bequem auf den Wangen, der Stirn und dem unteren Nackenbereich verwendet werden. In sensiblen Bereichen um die Augen und hinter den Ohren ist jedoch Vorsicht geboten.

Aufgrund des tieferen Eindringens der Nadel treten bei Benutzern mäßige Schmerzen auf, die abhängig von der Aggressivität der Operation eine Erholungszeit von bis zu einer Woche erfordern.

Eine Anästhesiecreme ist erforderlich, insbesondere für Menschen, die weniger schmerztolerant sind oder eine empfindlichere Haut haben.

Anfängern wird empfohlen, alle 4 bis 6 Wochen, höchstens zweimal im Monat, eine Dermis-Roller-Behandlung durchzuführen, da die Kollagenproduktion eingestellt wird.

Die Prozeduren können nur wiederholt werden, wenn sich der Patient vollständig von der vorherigen Prozedur erholt hat.

 

Dermaroller 1,5 mm

Hierbei handelt es sich um mittelgroße Dermisnadeln, mit denen verschiedene Hauterkrankungen behandelt werden können, vor allem in anderen Körperteilen als dem Gesicht.

Sie sind sehr effektiv für den Handrücken, den Bauch, die Oberschenkel, die Arme und den Nacken. Sie werden nicht zur Behandlung von Narben, Falten und Mimiklinien verwendet, sollten aber von Anfängern ohne vorherige Rollen nicht verwendet werden. Fachwissen oder Unterstützung.

Wie erwartet ist der Nadeleintritt aufgrund seiner Größe tiefer; Daher sollten  die 1,5-mm-Formelrolle und die 2,0-mm-Rollennadeln während der Behandlung relative Schmerzen verursachen.

Vor der Operation sollte ein Anästhetikum verwendet werden, um die Schmerzen des Patienten zu lindern. Die Folgen sollten jedoch weniger als 7 Tage dauern.

Wiederholte Eingriffe können nur nach vollständiger Genesung der Patienten durchgeführt werden, in den meisten Fällen zwischen 6 Wochen und 2 Monaten.

 

Dermaroller 3,0 mm

Dies sind lange Nadeln, die nicht als einfache Reparaturlösung verwendet werden sollten. Es gibt Risiken und es wird nur von einem Fachmann empfohlen. Die 3,0 mm langen Nadeln sind nicht für Gesichtsbehandlungen geeignet, da die Gesichtshaut viel klarer ist als andere Körperteile.

Abhängig von der Häufigkeit und Intensität des Verfahrens sollten Derma-Rollennadeln der Größe 3,0 mm auf den gehärteten Bereichen verwendet werden, z. Ex.

Für Menschen mit schweren Verbrennungsnarben und Dehnungsstreifen sind dies die perfekten Nadelgrößen, da sie viel tiefer in die Haut eindringen können.

Benutzer haben einige Nachteile, die nach der Behandlung normal sein sollten. Eine vorbeugende Anästhesie ist jedoch erforderlich.

Leichte Blutungen, Schwellungen, Rötungen und Trockenheit kennzeichnen jede Operation, bei der 3,0-mm-Nadeln verwendet werden. Die Erholungszeit sollte normalerweise zwischen 7 und 10 Tagen liegen. Während dieser Zeit sollten alle anderen Hautbehandlungen abgebrochen werden.

Eine weitere Behandlung mit Dermaroller kann erst nach zwei Monaten wiederholt werden, wenn sich der Patient vollständig erholt hat.

 

Vorsichtsmaßnahmen vor der Behandlung mit Derma Roller

In dem Maße, in dem die Mikronadel oder einfach die Hautrolle wirksam sein kann, sollten Sie sehr vorsichtig sein. Es gibt häufige Fehler, die Menschen bei ihrer Suche machen, um ihre verschiedenen Zustände zu korrigieren, zusätzlich zu der falschen Nadelgröße.

Wenn Sie an aktiver Akne, einer Hautkrankheit oder Hautschmerzen leiden, dürfen Sie Roller Dermis nicht verwenden.

Konsultieren Sie vor der Durchführung des Verfahrens den Arzt, wenn Sie Medikamente einnehmen, um die Übertragung von Hautkrankheiten zu verhindern. Verwenden Sie immer Ihre persönliche Ausrüstung und vermeiden Sie das Teilen.

Rollen Sie nicht mit Gewalt. Dies verursacht eine unregelmäßige Schwellung und unnötige Reizung, die länger als normal dauert, um zu heilen.Tragen Sie unmittelbar nach der Behandlung kein Make-up oder Sonnenschutzmittel auf, da das Leder in die tiefste Hautschicht eingewickelt ist.

 

 

Gibt es Ausfallzeiten?

Während einer Mikronährstoffbehandlung im Raum kommt es zu Rötungen und Blutungen. Wenn Sie Dermatolls jedoch zu Hause verwenden, ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass sich die Nadeln nach dem Gebrauch verfärben, und es gibt kein Blut, da die Nadeln (zu Ihrer Sicherheit) kleiner sind.

Wir empfehlen jedoch, dass Sie nachts Teil der Pflege Ihrer Haut werden, da Ihre Haut nachts die besten Reparaturarbeiten ausführt.

 

Wer sollte keinen benutzen?

Wenn Sie an sehr empfindlicher Haut wie Ekzemen und Psoriasis leiden, ist diese Behandlung, obwohl mild, möglicherweise nicht für Sie geeignet. Wenn Sie Wirkstoffe wie Retinol verwenden, sollten Sie diese vor der Anwendung von Dermarolling etwa eine Woche einwirken lassen, da dies Ihre Haut zu reaktiv machen kann.

Verwenden Sie niemals einen Dermaroller für zystische Akne oder offene Pickel, da sich Bakterien ausbreiten und Infektionen verursachen können.

 

Für wen ist dermarolling besser?

«Jeder könnte es gebrauchen: jemand, der Aknenarben hat, jemand mit größeren Poren, jemand, der nur die Spannung erhöhen will», sagte er, «abhängig von der Länge der Nadel.» Zum Heilen benötigen Sie eine dickere und tiefere Nadel. Um die Poren zu verfeinern, braucht man feine und kurze Nadeln.

Smith warnte davor, dass es einige Menschen geben sollte, die die Haut nicht kräuseln sollten, einschließlich Menschen mit Ekzemen, Psoriasis und Warzen (die sich tendenziell ausbreiten, so dass es nicht ideal ist, das gesamte Gesicht zu rollen).

Seien Sie vorsichtig bei Akne, berühren Sie nicht die zystische Haut, eine offene Wunde oder einen Pickel, da sich Bakterien auf dem ganzen Gesicht ausbreiten. Seien Sie sehr vorsichtig mit Retinol, wenn Sie sofort eine vollständige Tour machen möchten, da es eine sehr intensive Reaktion hat und es ratsam ist, Retinol vier oder fünf Tage vor der Anwendung auszusetzen. 

 

Welche Vorbereitungen müssen Sie treffen?

Wie man Blut verliert, ist Sauberkeit der Schlüssel. Die Haut muss absolut fett- und schmutzfrei sein. «Reinigen Sie es vorzugsweise mit einem schaumigen Reinigungsmittel und verwenden Sie einen Toner, um den pH-Wert auszugleichen», schlug Angelica vor. Smith sagte, die Haut sollte vor dem Einstechen mit einem antiseptischen Reinigungsmittel behandelt werden.

Der Dermaroller selbst sollte auf eine saubere Oberfläche gestellt werden. Hinterlasse ein Papiertuch. Wenn Sie Ihr Werkzeug wiederverwenden möchten, reinigen Sie es unbedingt mit CaviCide oder Barbicide, sagte Angelica. Sie ist auch ein Fan davon, sehr vorsichtig zu sein und den Dermaroller auf den Markt zu bringen.

 

Was ist mit Haarwuchs?

Während professionelle Mikronährstoffe zur Behandlung von Haarausfall eingesetzt wurden (es wird angenommen, dass Mikronährstoffe die Wachstumsfaktoren und Stammzellen in der Kopfhaut erhöhen), sind die Nadeln eines Geräts neu und zu klein, um richtig einzudringen. Es hat Auswirkungen.

 

Wie benutzt man den Dermaroller wirklich?

Sie möchten ein System eingeben, das horizontal rotiert und diese kleinen Kanäle erstellt.  Drehen Sie Stirn, Wangen und Kinn horizontal von einer Seite zur anderen.

Dann geht es dreimal senkrecht auf der Stirn auf und ab. Schließlich gehen Sie diagonal über das Gesicht. Die von Angelica vorgeschlagene Technik bewegt sich immer von der Mitte durch das Gesicht. In der Nase arbeitest du runter.

Sobald Sie gefeuert haben, ist es Zeit, mit aktiven Hautpflegeprodukten fortzufahren. Es ist ein guter Zeitpunkt, um Ihre Anti-Aging-Produkte zu verwenden. Es ist ein guter Zeitpunkt, um Kollagen-Stimulanzien und Bleichprodukte zu verwenden. «

Wenn Sie ein gutes Serum und einen niedrigen Vitamin C-Gehalt haben, der die Haut stimuliert, ist dies eine gute Idee «, fügte Angelica hinzu. Es ist auch besser, Dermarolling für Ihre nächtliche Routine zu reservieren, um sich nicht der Sonne auszusetzen, wenn Sie anfälliger für Schäden sind.

 

Tut der Traum weh? 

Je größer die Nadel ist, die Sie einführen, desto schmerzhafter wird es NICHT. Sie müssen NICHT auf Ihre Haut drücken. Sie möchten eine leichte Hand haben. Sie möchten es vielleicht spüren, aber nicht so sehr, dass Sie sich unwohl fühlen. Es ist nicht das Beste, was Sie jemals gefühlt haben, aber es sollte nicht schaden. «

Wenn Sie eine geringe Schmerztoleranz haben, ist es möglicherweise besser, einen Spezialisten zu konsultieren: Sie möchten eine Entzündungsreaktion auslösen, weil sie die Heilung fördert. Nehmen Sie kein Aspirin ein. Nehmen Sie keine Blutverdünner.

 

Wann werden Sie die Ergebnisse sehen?

Die Walze ist subtil, aber ich denke, die Ergebnisse sind sofort nach dem Gebrauch sichtbar. Eine wöchentliche Dermarolling-Behandlung wird empfohlen, um die Toleranz zwei- bis dreimal pro Woche zu erhöhen (je kleiner die Nadel, desto häufiger können Sie dies tun).

Wenn Sie drei Nächte in der Woche anreisen, sollten Sie auf jeden Fall eine Veränderung der Haut bemerken. Die stärksten Linien sind nicht mehr da. Sie können das Kontrollkästchen einmal pro Woche deaktivieren. Das Kollagenwachstum dauert zwei Monate, daher sollten Sie in einem Monat wirklich gute Ergebnisse erzielen.

 

Wie oft soll ich das machen?

Es hängt wirklich von Ihnen ab: Sie können Ihre Mikronadeln während der Woche so oft verwenden, aber ich verwende meine nur einmal im Monat und ich könnte meine Ergebnisse wirklich so halten.

Es kommt wirklich darauf an, womit Sie sich am wohlsten fühlen und welche Hautprobleme Sie haben. (Wenn Sie eine starke Verfärbung oder feine Linien haben, können Sie diese häufiger verwenden.)

 

Wie pflege ich meinen Derma Roller?

Reinigen Sie die Walze nach Gebrauch mit Alkohol und bewahren Sie sie in einer Plastikbox auf. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Derma-Funktion regelmäßig einmal im Monat wechseln, wenn Sie sie mehrmals pro Woche oder nach etwa 10 bis 15 Anwendungen verwenden.

Diese Geschichte wurde ursprünglich veröffentlicht und vor und nach aktualisiert.

So reinigen Sie Ihre Derma-Walze. Das ist wichtig, denn wenn Ihre Rolle nicht sauber ist, schieben Sie die Bakterien mit jeder Rolle in Ihre Haut, und es kommt nichts Gutes heraus! Reinigen Sie das Gerät nach jedem Gebrauch durch Einweichen in Alkohol und ersetzen Sie es alle 10 Anwendungen, da sich die Nadeln lösen.

 

So wählen Sie die richtige Dermisrolle.

Da es sich um Nadeln handelt, bleibt keine Zeit zum Sparen oder Kaufen ohne Nachforschungen. Sie wollen Qualität Wir empfehlen Ihnen, zu einer Marke zu gehören, die Sie bereits kennen und der Sie vertrauen.

Es gibt auch verschiedene Nadelgrößen, wobei 0,2 mm und 0,3 mm die beliebtesten und besten Optionen sind. Etwas größeres, das Ihre Haut schädigen kann, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun.

Wenn Sie den Derma zu Hause ausprobieren möchten, probieren Sie eines dieser Geräte aus. Zu diesem Zeitpunkt haben wir einige der besten Derma Roller-Produkte mit Bewertungen gefunden.

 

Beauty-Siegel

Obwohl es sich technisch gesehen nicht um eine «Rolle» handelt, wird bei diesem Produkt ein Schlag (Stoß) verwendet, anstatt vorne zu rollen. Die Nadeln sind 0,2 mm. «

In Bezug auf Schönheit kann es die beste Investition sein, die jeder machen kann. Verwenden Sie ein kleines Pad mit einem Querschnitt aus Mikronadeln in einem Raster, das beim Mikropeeling hilft, Kanäle für die Produktabgabe und -effizienz öffnet und den körpereigenen Prozess der Produktion von Kollagen und Elastin unterstützt.

Es ist eine ziemlich oberflächliche Version von Mikronadeln. Es ist die verbesserte Version einer Walze, da sie im rechten Winkel in die Haut eintritt und nicht im 45-Grad-Winkel, als ob eine Walze gekommen und gegangen wäre.

 

Skin Institute Skin Inject DNC ​​Derma Roller

Was diese Derma-Walze auszeichnet, sind ihre 10 unabhängigen rotierenden Scheiben mit insgesamt 600 chirurgischen Mikronadeln aus rostfreiem Stahl mit Gammastrahlen (0,25 mm). Es hat eine 4-Sterne-Bewertung auf Adore Beauty (mit 34 Bewertungen).

Derma Roller Derma 0,25 mm SkInst Skin-Inject DNC ​​wurde als Ergänzung zur professionellen Punktion in Kliniken wie Laser Clinics Australia entwickelt und eignet sich ideal für die Penetration der Haut mit ihren Produkten.

Verwenden Sie es einmal pro Woche, um Rauheit zu reduzieren und die Haut aufzuhellen. Kosten: 79,95 USD

 

Lonvitalite Lederwalze

Mit insgesamt 540 Nadeln verwendet diese einfach zu bedienende Derma-Walze 0,3-mm-Nadeln aus medizinischem Edelstahl. Es hat eine 4,5-Sterne-Bewertung auf Adore Beauty, mit insgesamt 30 Bewertungen. Es wird mit einem versiegelten Hygienebeutel und einer wiederverwendbaren Plastikbox geliefert, um es sauber zu halten.

Helfen Sie mit Aknenarben, es ist eine Dermisrolle, die Narben schneller heilen kann. Die Dermola hinterlässt ein wenig Rot im Gesicht, verschwindet aber schnell und die Schmerzen, die vom ausgeübten Druck abhängen, sind aber erträglich. Aknenarben verschwinden oder sehen nach einigen Behandlungen besser aus, und die Narbenheilung wurde reduziert.

Kosten: 49,95 $

 

Mukti Organics Mikronadel-Hautroller

Dies ist ein sehr beliebter Derma-Roller in Australien, ohne Zweifel, weil er in Australien hergestellt wurde und die Marke selbst als vegan und grausam zertifiziert ist.

Und weil es funktioniert, laut Kommentaren in Nourished Life, wo es 4,5 Sterne hat (mit insgesamt 78 Kommentaren). Die Nadeln haben eine Größe von 0,25 mm und bestehen aus einer Titanlegierung. Laut Mukti Organics verbessert Dermarolle die Produktpenetration um bis zu 40%.

Die Bewegung fühlt sich eher wie eine Massage mit kleinen Einstichen an, ohne schmerzhaft zu sein, und der gesamte Vorgang dauert maximal eine Minute. 

Kosten: 59,95 $

 

Die Derma Auflösewalze

Bringen Sie die Uhr auf eine völlig neue Art und Weise. Das spezielle Derma Roller Programm bietet alles, was Sie für eine gesunde, straffe und qualitativ hochwertige Haut benötigen.

Das Kit kombiniert tägliche Blasen mit einer Mikronadelrolle, die sich wöchentlich auflöst und sanft in die äußere Hautschicht eindringt, um einen patentierten medizinischen EGF auf der Haut zu erzeugen.

 

Dinge, die Sie über Derma Rolls wissen sollten

Derma-Brötchen sind ein Muss für viele Beauty-Fans, da sie eine Vielzahl von Hautproblemen behandeln können. Sie müssen mit diesen Produkten sehr vorsichtig sein. Es kann verwirrend sein, zu verstehen, was sie wirklich tun, wie sie funktionieren und wie sie angewendet werden sollten.

Wenn Sie an ein Derma-Dokument denken, es aber vor dem Ausprobieren wissen möchten, sollten Sie acht Dinge beachten!

Ein Derma Roller ist genau das!

Es ist ein rollendes Fass, das an einem Griff befestigt ist. Diese Kanone ist mit kleinen Metallnadeln bedeckt, die in verschiedenen Längen erhältlich sind. Die Länge der ausgewählten Nadel hängt von den Bedenken der zu behandelnden Haut sowie von Ihren Erfahrungen mit dem Dermarolling ab.

Führen Sie diese Nadeln auf Ihrer Haut.

Derma-Roller werden hauptsächlich für Gesicht und Hals verwendet, aber Sie können sie an jeder Stelle des Körpers verwenden, an der Sie den Zustand Ihrer Haut verbessern möchten

Creme betäuben

Anästhesiecreme wird häufig zur Linderung von Beschwerden verwendet.
Wenn die Derma-Walze über den Zielbereich fährt, dringen die Nadeln in Ihre Haut ein und bilden kleine temporäre Kanäle. Dieses Verfahren ist minimal invasiv, insbesondere im Vergleich zu anderen Behandlungen auf dem Markt. Die Verwendung von Anästhesiecreme stellt jedoch sicher, dass die Erfahrung nicht schmerzhaft ist.

Dermaloll regt die Haut an, neues Kollagen zu bilden.

Der Dermarolling-Prozess stimuliert die Produktion von neuem Kollagen und Elastin. Es bilden sich neue Hautgewebeschichten, die sich allmählich auf die Hautoberfläche zubewegen und eine frischere und weichere Haut erzeugen.

Derma Roller behandelt viele Hautkrankheiten.

Wie Dehnungsstreifen, Narben, Schäden durch den verwendeten Derma Roller. Derma-Roller können auch bestimmte Hauterkrankungen wie große Poren und Haarausfall behandeln.

Dermaroller und Gesichtsseren

Die Verwendung von Derma-Walzen zusammen mit speziellen Seren kann die Ergebnisse verbessern. Beenden Sie den Endbearbeitungsbereich nach dem Walzen, indem Sie Hautpflegeprodukte hinzufügen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Zum Beispiel ist Hyaluronsäure hervorragend, wenn Sie das Auftreten von Falten reduzieren möchten. Eine Hamamelismaske kann die Poren der Rebellen straffen und Retinolserum kann Dehnungsstreifen lindern.

Wie kann die passende Speichertechnologie sein?

Es wird empfohlen, den Roller in alle Richtungen auf die Haut aufzutragen. Beginnen Sie, von einer Seite zur anderen zu rollen, bevor Sie auf und ab gehen und sie mit mittlerem Druck diagonal auf die Oberfläche legen.

Es ist wichtig, die Walze sauber zu halten.

Dermarollernadeln stechen in die Haut, daher sollten Sie Ihre Walze zwischen den Anwendungen sauber und hygienisch halten.

Aus diesem Grund sollten Sie Ihre Haut vor der Verwendung einer Walze gründlich reinigen, damit Make-up und Schmutz nicht herausfallen.

Mit diesen 8 Dingen können Sie zur rollenden Dermis gehen, um frische und strahlende Haut zu genießen. Wenn Sie weitere Vorschläge oder Ratschläge haben, wenden Sie sich an ein erfahrenes Mitglied unseres Online-Teams.

Wird Ihre Haut von einem Dermaroller profitieren?

Natürlich bitten wir Sie nicht, einen Derma-Roller zu mieten und zu kaufen, ohne vorher alle Fakten zu kennen.

Bevor Sie sich mit der Mikrofunktion Ihrer Haut befassen, sollten Sie einige Dinge wissen, z . B .: Wie Sie die Wirksamkeit maximieren und das ideale Papier für die Dermis kaufen. Wenn Sie ein Konvertit oder ein Zyniker sind, lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie einen Hautroller für Ihre Haut verwenden können.

Eine Dermola, auch als Hautpunktionsgerät bekannt, hat einen zylindrischen Körper, der an einem langen Griff befestigt ist.

Der Zylinder ist mit Tonnen kleiner Nadeln bedeckt, die nacheinander in die Hautoberfläche stechen und so die sogenannten «Mikroverletzungen» verursachen. Heben Sie einfach den Griff an und drehen Sie den Körper des Geräts auf der Haut. Nun, technisch funktioniert das. Es gibt noch viele andere Dinge zu beachten, bevor Sie mit dem Schießen beginnen.

Wir bitten Sie nicht, sich ohne Grund zu verletzen. Diese Praxis hat viele Vorteile. Sobald sich die Mikroläsionen entwickelt haben, muss die Haut härter arbeiten, um die «gebrochenen» Zellen zu reparieren, was wiederum die Produktion von Kollagen und Elastin beschleunigt.

Diese Schlüsselproteine ​​werden mit zunehmendem Alter weniger effizient produziert und bilden Falten und feine Linien.

Viele Menschen sind neugierig, wie es sich anfühlt, eine Dermisrolle zu verwenden, und obwohl es sich um viele Nadeln handelt, sind sie viel weniger schmerzhaft als Sie denken.

Die dünne und kurze Natur der Nadeln bedeutet, dass Sie es kaum spüren werden. Nach der Anwendung Ihrer Dermola können leichte Beschwerden oder Rötungen auftreten. Im schlimmsten Fall kann es jedoch zu einem leichten Brand kommen.

Wonach suche ich in einem Derma-Papier?

Wenn wir Ihnen alle Vorteile einer Derma-Walze verkauft haben, warten Sie wahrscheinlich auf eine. Aber es ist nicht so einfach, dass nicht alle Derma-Rollen gleich sind! In der Tat kann es für die Haut sehr gefährlich sein, die falsche zu verwenden. Beachten Sie daher die folgenden Punkte.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Produkt absolut zuverlässig ist. Zahlen Sie nicht ein paar Dollar mit einem billigen Ort, denn am Ende des Tages ist die Gesundheit Ihrer Haut sehr wichtig!

Im Allgemeinen suchen Sie nach einer Investition zwischen 30 und 100 US-Dollar für eine hochwertige Dermary-Rolle, abhängig von der Marke. Geben Sie nicht zu viel Geld aus, aber denken Sie daran, dass alles, was zu gut scheint, um wahr zu sein, wahrscheinlich ist.

Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt ist die Größe und Dicke der Nadel. Zu Hause sollte nicht größer als 0,3 mm verwendet werden, da eine unsachgemäße Behandlung durch einen Fachmann leicht zu Schäden führen kann.

Entscheiden Sie sich für eine 0,2 oder 0,25 mm Nadel. Sie sollten auch sicherstellen, dass es aus hochwertigem Material wie Chirurgenstahl oder Titan besteht.

Wie sehen Sie Hautpflege mit einer Dermisrolle?

Um die Haut für die Verwendung mit einer Derma-Walze vorzubereiten, stellen Sie zunächst sicher, dass sie mit einem Reinigungsmittel vollständig sauber ist. Wir empfehlen eine doppelte Reinigung, um Schmutz und Unregelmäßigkeiten wirklich zu entfernen, insbesondere solche, die etwas tiefer in den Poren sind.

Das Folgende ist ein Peeling oder ein chemisches Peeling, das überschüssige Haut lindert und der Haut die perfekte Oberfläche zum Umwickeln der Dermis verleiht.

Dann ist es Zeit, Ihr Lieblingsserum zu konsumieren (obwohl es wichtig ist, Ihre Sachen zu kennen, dazu später mehr). Übernehmen Sie wie immer die Kontrolle, legen Sie den Kopf nach unten und arbeiten Sie in alle Richtungen.

Stellen Sie sicher, dass es unter den Augen und in Bereichen, in denen Ihre Haut normalerweise empfindlich ist, etwas klarer ist.

Tragen Sie eine zweite Schicht Serum auf, wenn Sie mit den Rollen fertig sind. Du hast es geschafft, Derma zum ersten Mal zu bekommen. Sie können diese Übung nur einmal pro Woche wiederholen, aber es ist auch gut, sie einmal im Monat oder an fünfzehn Tagen zu verlassen. Tu es einfach, deine Haut war der Favorit.